Komponentenbasierte Softwareentwicklung

Aus II-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Komponentenbasierte Softwareentwicklung (KBSE)
Vertiefungsrichtung IKIS
Vorlesung
Vorlesender

DP. Dr.-Ing.habil. Mattias Riebsch

Termin

Di 17:00 - 18:30 (Sr HU 210)

Link
Abschluß
Art Komplexprüfung


Organisatorisches

Einordnung

Komponentendefinitionen

Entwicklung mit Komponenten

Entwicklung von Komponenten

Komponenten-Identifikation

Komponenten-Modellierung mit der UML 2.0

Kompnentenbeschreibung

Architekturbeschreibung mit UML

RADL - Rich Architectural Discription Language

Unterschiede UML 2.0 zu UML 1.x

Architekturbeschreibung

Modelle

Diagramme

Einsatz

Diagrammtyp Diese zentrale Frage beantwortet das Diagramm Stärken
Klassendiagramm ... ...
Paketdiagramm ... ...
Objektdiagramm ... ...
Kompositionsstrukturdiagramm ... ...
Komponentendiagramm ... ...
Verteilingsdiagramm ... ...
Use-Case-Diagramm ... ...
Aktivitätsdiagramm ... ...
Zustandsautomat ... ...
Sequenzdiagramm ... ...
Kommunikationsdiagramm Wer kommuniziert mit wem? Wer "arbeitet" im System zusammen? ...
Timingdiagramm Wann befinden sich die verschiedenen Interaktionsparner in welchem Zustand? ...
Interaktionsdereichsdiagramm Wann läuft welche Interaktion ab? ...

Beispiele

Komponentendiagramm

Paketdiagramm

Verteilungsdiagramm

Kompositionsstruckturdiagramm

Fazit zu UML2 für Komponenten

  • tief greifende Veränderungen gegenüber UML 1.x
  • Architektur- und Komponentenbeschreibung deutlich besser unterstützt
  • Unterstützung & Integragtion von MDA
  • neue Diagrammtypen für Architektur- und Komponentenbeschreibung
  • Darstellung von COTS möglich
  • keine nicht-funktionalen Anforderungen
  • keine Praxisdaten und Bereiche

Zusammenfassung

  1. Modellierung von Komponenten-basierten Systemen in RADL
  2. Modellierung von Komponenten-basierten Systemen in UML 2
    • Sichten und Diagramme

Komponentenmodelle

JavaBeans (JB)

Remote Methode Invocation (RMI)

DCOM/CORBA

Enterprise JavaBeans (EJB)

Component Object Model (COM)

Komponentenmärkte und Lizenzen

Dieser Bereich ist nicht prüfungsrelevant.

Public Domain und Open Source

Dieser Bereich ist nicht prüfungsrelevant.