Serverumzug

Aus II-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Auf diese Seite werden alle Informationen und Optionen für einen möglichen Serverumzug dokumentiert.

Da das aktuelle Angebot zum 12.09.2010 gekündigt wurde, wird der bis zum 12.10.2010 gültige Vertrag nicht verlängert. So muss bis zum 12.10.2010 alles umgezogen oder zu mindestens gebackupt sein.

Timeline

  • 08.08 - 15.09: Angebote informativ aufarbeiten und Favoriten festlegen
    • Favorit ist der Root-Server M von Manitu für 39€ monatlich.
  • 15.08 - 29.09: Organisieren der Teilhaber
    • Check
  • 22.08 - 05.09: Für ein Angebot entscheiden
    • Check: Es wird der Root-Server M von Manitu.
  • 29.08 - 12.09: Kündigung des alten Angebots
    • Check: 13.10. wird abgeschalten
  • ?? : Umzug starten
  • ?? : KK-Anträge
    • Authcodes liegen vor
  • ?? : Umzug fertig
  • ?? : Puffer

Angebote

Anbieter Angebot Prozessor Hauptspeicher Festplatte IPv4-Adressen Domains sonst. Features Preis pro Monat Preis (minus Domains)*
Strato aktuelles 2 GB 75 GB (RAID?) 1? 3 ? -1,1625
Manitu Root-Server M
Angebot der Wahl
AMD Athlon II X2
(Dual-Core) 255
(3,1 GHz)
4 GB DDR-3 2 x 500 GB
SATA-2
4 0
  • IPv6 ab ca. Ende 2010
  • ab 1.000 GB Traffic 0,19 Euro/GB
  • Anbindung: 100 MBit/s
39,00 39,00
Strato PowerServer L Opteron™ 1212 HE
2 CPU-Kerne
(2 GHz)
2 GB 250 GB (RAID 1) 2 2
  • ab 2.000 GB Traffic 0,28 Euro/GB
39,00 38,225
Server4You EcoServer LARGE AMD Athlon 64 X2 3400+
Dual-Core
1.8 GHz
4 GB DDR2 (667 MHz) 2 x 320 GB
SATA II, 5.400rpm, 8MB
RAID 1 per Software
1 0
  • Datentransfer Unbegrenzt (Flatrate-Tarif)
  • Anbindung: 100 MBit
38,99 38,99
Hetzner RP39 (Restposten) AMD Athlon 64 X2 5600+
Dual-Core
2.8 GHz
2 GB DDR2 (667 MHz) 2 x 400 GB
RAID 1 per Software
4 0
  • 100 GB Backup-Space
  • natives IPv6
  • Anbindung: 100 MBit/s
  • Traffic flat (Drosselung nach 5TB auf 10 MBit/s oder 6,90 Euro/TB)
39,00 39,00


  • *Preis abzüglich der Kosten die anfallen würden, wenn die Domains bei InterNetworX gehostet werden würden.


Kosten pro Domain:

InterNetworX: 4,65 pro Jahr (macht 0,3875 pro Monat)

Traffic

Im follgeden Diagramm sind die evtl. anfallenden Kosten für zu viel monatlichen Datentransfer dargestellt. Die Y-Achse stelle die Kosten in 100 Euroschritten dar und die X-Achse den monatlichen Datentransfer in TB (1000 GB)

<wikiplot height="240" width="240" xspan="0;10" yspan="-1;10"> <graph label="Manitu - Root-Server M" color="19,56,193">1.90*0.5*(abs(x-1)+(x-1))</graph> <graph label="Strato - PowerServer L" color="255,127,16">2.80*0.5*(abs(x-2)+(x-2))</graph> <graph label="Server4You - EcoServer LARGE" color="51,51,51">0*x</graph> <graph label="Hetzner - RP39" color="153,1,1">0.069*0.5*(abs(x-5)+(x-5))</graph> </wikiplot>

Auf dem alten Server wurde die 1 TB-Marke nicht einmal annähernd erreicht. Das Maximum lag hier bei etwa 16 GB.

Shareholders

39 Omega: 10
Schoni: 10
nuts: 5
Vorlage: 5
pegro: Rest

Konfiguration des neuen Servers

Hostsystem

Das Hostsystem dient einzig und allein der Verwaltung der VMs. Es wird selbst keine eigenen Dienste bereit stellen. Diese werden in der Dienste VM bereitgestellt. Das hat den Vorteil, dass bei einer Kompromittierung eines Dienstes nicht gleich alle anderen VMs gefährdet sind, wie es der Fall wäre wenn das Hostsystem selbst einige Dienste anbieten würde.

Partitionen

Name Größe Partition RAID
swap 4 GB primäre 1
root 8 GB primäre 1
var 8 GB primäre 1
Rest 480 GB erweitert 1

Virtualisierung

Für die Virtualisierung kommt Xen und KVM in Frage. Aufgrund der leichteren Handhabbarkeit und der größeren Erfahrung mit dem System wird Xen favorisiert.

Dienste VM

Diese VM beinhaltet alle Dienste die auch auf dem alten Server verfügbar sind.


Alte und neue Dienste

Auf dem alten Server werden momentan einige Dienste angeboten. Diese werden auf dem neuen natürlich angeboten. Dazu zählen z.B.:

  • Webserver für verschiedenste Seiten (Wikis, Blogs, Webmail, Websvn, etc.)
  • Mailserver
  • SVN-Repositories als Versionskontrolle
  • Fileserver (FTP)
  • IRC-Server
  • Bilderbunker

IRC-Server

Name Kurzname Version Package Link Admin Status Bemerkungen
UnrealIRCd unrealircd 3.2.8.1 current
3.2.8.1 latest
Gentoo: net-irc/unrealircd Omega TODO
Services for IRC Networks ircservices 5.1.18 current
5.1.23 latest
keins verfügbar Development Site Omega TODO
  • muss selbst gebaut werden
  • wird nicht mehr weiterentwickelt
  • wird noch supportet

Verwendete Ports

Konfiguration Port ohne SSL Port mit SLL
Alte: nicht vorhanden 6667
Neue: nicht vorhanden 6667, 6697

TODO

Aufgabe Status
UnrealIRCD auf dem neuen Server aufsetzten erledigt
UnrealIRCD auf dem neuen und auf dem alten Server verbinden erledigt
irc.friiks.de auf den neuen Server zeigen lassen steht noch aus
ircservices auf den neuen Server umziehen steht noch aus
UnrealIRCD auf dem alten Server deaktivieren steht noch aus

Neue Dienste

Die "alten" Dienste lasten den alten Server nicht aus. Da der neue Server schneller ist und mehr Speicher hat wird sich daran auch nicht ändern. Die Frage ist hier nur:

Was machen wir mit der ungenutzten Rechenzeit und dem zusätzlichen Speicherplatz?

Um Ideen wird gebeten:

  • Jabber (evtl. MUC als Ersatz für IRC?!)
  • Git (als Alternative zum SVN)


Jabber-Server

Name Version Package Link Admin Status Bemerkungen
ejabberd 2.1.5 stable
2.1.5-r1 unstable
Gentoo: net-im/ejabberd Homepage Schoni
Openfire 3.6.4 Gentoo: net-im/openfire Homepage Schoni bevorzugt - Webinterface zur Konfiguration
- benötigt JRE

Domains bei Strato

Die folgenden Domains sind im Moment bei Strato gehostet und müssen beim Serverumzug per KK ungetragen werden.

  • friiks.de
  • wikiii.de